Gut Brand!

 

Über uns 

Unser Verein „Köhlerfreunde Krähental e.V.“ mit Sitz in Kleve-Reichswalde wurde am 05.06.2016 gegründet und ist beim Amtsgericht Kleve unter VR 1808 im Vereinsregister eingetragen.

Der Zweck unseres Vereins ist die Bewahrung und Pflege des traditionellen regionalbezogenen Handwerks der Köhlerei und artverwandter Gewerke. Wir widmen uns der Förderung des Heimatgedankens und der Pflege von Brauchtum und Kultur, wo noch heute das Köhlerhandwerk in ihrer ursprünglichen Form erhalten geblieben ist und setzen uns für den Erhalt der historischen Köhlerei ein.

Zu diesem Zweck laden wir Kindergärten und Schulklassen zu unseren jährlichen Meilertagen ein und referieren am „rauchenden Meiler“ über das Köhlerhandwerk, seiner Historie und über die Herstellung sowie Nutzung der Holzkohle mit all den dazugehörigen Vor- und Nachbereitungen. Und nicht zuletzt werden interessierte „Jungköhler“ von dem wohl erfahrensten Köhler der Region intensiv ausgebildet. Mit dem Reinerlös unserer Meilertage unterstützen wir Kindergärten, Schulen und ähnliche Bildungseinrichtungen.

Zurzeit verfügt der Verein über 57 ordentlicher Mitglieder.

 

 

Unser Vorstand

Erster Vorsitzender

Markus Henkel

Zweiter Vorsitzender

Raimund Ludwig

Schatzmeister 

Norbert Piron

Schriftführer     

Norbert Weeting

Platzwart  

Hans-Gerd Sluiters

Köhler    

Herbert Nowak


Unser Meilerplatz

Krähental 12, 47533 Kleve-Reichswalde

Jungköhler gesucht!

Vom Meileraufbau bis zur Steuerung des Meilers lernt ihr alle wichtigen Schritte.

Meldet Euch bei uns!